ArtikelArtikelArtikel

WUNSCHUNTERKUNFT

Der Romantische Rhein erstreckt sich von Bingen und Rüdesheim im Süden bis Remagen und Unkel im Norden.

< zurück

Saisonstart und Frühling in der RömerWelt

Die neue Saison im Erlebnismuseum RömerWelt beginnt am Sonntag, 12. März 2017.


© RömerWelt

Am Sonntag ist es soweit, die RömerWelt öffnet endlich wieder ihre Türen.

Die neue Saison im Erlebnismuseum RömerWelt beginnt am Sonntag, 12. März 2017 und lädt Sie ein zum Thema "Schönheitswahn und Eitelkeit im antiken Rom".
Sie erwartet eine römische Modenschau, offene Führungen, das Herstellen von Salben und Ölen und ebenso wird Ihnen die Frisur-Manufaktur Neifer aus Linz a.Rh. römische Frisuren präsentieren.
Für die Kinder wird außerdem in der Zeit von 12-16 Uhr Kinderschminken angeboten.
Auch die Kuppelbacköfen im Backhaus werden befeuert und mit köstlichen Brotlaiben nach römischer Rezeptur bestückt. Hier darf zugeschaut, probiert und natürlich auch ein Brot für zuhause erworben werden.

Das gesamte Programm 2017 bietet für große und kleine Besucher Abwechslung und Spannung. Neben den traditionellen Backtagen sind Workshops rund um Kräuter und Bogenschießen sowie tolle Ferienangebote im Programm.
Ein besonderes Highlight sind wieder die RömerTage am 13. und 14. Mai 2017, frei unter dem Motto: "Kunst und Handwerk im antiken Rom".
Auch der Reiter Roms besucht die RömerWelt in diesem Jahr am 25. Juni 2017 und präsentiert seine historischen Reiterdarbietungen, diesmal sogar mit einer Greifvogelschau.

Für Schulklassen, Kita- und Freizeitgruppen und Kindergeburtstage sowie für Erwachsenengruppen, Betriebsausflüge oder Seniorenfahrten gibt es nach wie vor die bekannten, auf jeden Typ zugeschnittenen Programmpunkte, die einen erlebnisreichen Tag in der RömerWelt unvergesslich machen.

RömerWelt
Arienheller 1
56598 Rheinbrohl
Tel. 02635-921866
www.roemer-welt.de
info@remove-this.roemer-welt.de

Programm 2017