Rotkäpchen und Herr Wolf | © Tehater Lahnstein

Vom 10.12.2023 bis zum 07.01.2024

Rotkäppchen und Herr Wolf

Johannesstr. 20, 56112 Lahnstein

Theaterstück von Sergej Gößner

 Im Märchenwald herrscht Panik! Die sieben Geißlein sind verschwunden, und plötzlich ist nichts mehr, wie es war. Schnell verbreiten sich Gerüchte, dass ihre Abwesenheit mit der Ankunft des Wolfs zu erklären ist. Schließlich weiß doch jeder, dass die Fremden aus dem Dunkelwald von Grund auf hungrig und hinterhältig sind. Oder?

Rotkäppchen äußert Zweifel: Sollte man den Wolf nicht erst einmal befragen, bevor man ihn verurteilt? Zufällig lernt sie den vermeintlichen Schuft auf dem Weg zur Großmutter kennen. Herr Wolff, so sein Name, benimmt sich zwar etwas seltsam, ist aber eigentlich ganz charmant. Und vor allem fühlt er sich ziemlich allein. Gemeinsam mit ihrer stricksüchtigen Großmutter überlegt sich Rotkäppchen einen Plan, wie man Herrn Wolff helfen und ihn vor dem schießwütigen Jäger schützen kann.

Gößners Version überschreibt eines der bekanntesten Volksmärchen und formt aus einem alten Hut ein neues Rotkäppchen.

Mit aktuellsten politischen Bezügen zeigt er in seinem Stück, dass der altbewährte Weg nicht automatisch der richtige ist.

Regie: Arina Horre

Einlass: 1 Stunde vor Beginn

Rotkäppchen und Herr Wolf

Um diesen Inhalt zu sehen müssen Sie den Drittanbieter Cookies zustimmen.

Theater Lahnstein
Johannesstr. 20
56112 Lahnstein

Tel.: (0049)2621 610645
Email: theater@lahnstein.de
Web: http://www.lahnstein.de/theater

Route planen

  • 17.12.2023
  • 28.12.2023
  • 06.01.2024
  • 07.01.2024

Veranstaltungen