Gästeführungen am LimesLimes Visitor ToursVisitas guiadas en el Limes

WUNSCHUNTERKUNFT

Lernen Sie den Limes – Weltkulturerbe seit 2005 - mit zertifizierten Natur-& Landschaftsführern, den "Limes Cicerones", kennen.

Salvete!

Als Ende des 1. Jahrhunderts n. Chr. die ersten Holz- Erdebauwerke als Kleinkastelle entlang der damaligen Nordgrenze der Römischen Provinz Obergermanien angelegt wurden, waren die Limes Cicerones noch nicht einmal dem Namen nach bekannt.
2000 Jahre später machen sich diese Leute bereit, ihren Mitmenschen diese längst vergangene Zeit näher zu bringen.
Im Jahre 2005 wurde der Obergermanisch-Raetische Limes in die Liste der Weltkulturerbestätten aufgenommen. Die Limes Cicerones haben es sich zur Aufgabe gemacht, das mit 550 km längste Bodendenkmal nach der chinesischen Mauer Ihren Gästen näherzubringen.

Die Termine der Gästeführungen finden Sie hier.