ArtikelArtikelArtikel

WUNSCHUNTERKUNFT

Der Romantische Rhein erstreckt sich von Bingen und Rüdesheim im Süden bis Remagen und Unkel im Norden.

< zurück

Blindentastrelief im Rathaushof der Stadt Bacharach

Sehenswürdigkeiten der Stadt werden für Blinde in einzigartiger Form dargestellt.


© Sabine Pilger

Als Vorreiter in Sachen Barrierefreiheit für Blinde und Sehbehinderte entlang des Romantischen Rhein verfügt Bacharach jetzt über mehrere Blindentastreliefs. Im Rathaushof, der auch für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer barrierefrei zugänglich ist, sind auf einer großen Keramiktafel der Stadtmauerrundweg sowie auf neun weiteren Tafeln markante Objekte der Stadt dargestellt. In Braille- und Profilschrift wird auf den zugehörigen Schildern das jeweilige Objekt erklärt. Die entsprechenden Erklärungen finden sich natürlich auch an den entsprechenden Objekten wieder.

Eine hervorragende Bereicherung der barrierefreien Angebote am Romantischen Rhein!