ArtikelArtikelArtikel

WUNSCHUNTERKUNFT

Der Romantische Rhein erstreckt sich von Bingen und Rüdesheim im Süden bis Remagen und Unkel im Norden.

< zurück

Wildnis Camp in den Wäldern um Monrepos

Museum bietet ein einzigartiges Erlebnis in der Natur.


Wie kann man sich vom stressigen Alltag befreien? Dazu muss es nicht immer ein Flug in ein Urlaubsparadies sein. Das Wildnis-Camp, gestaltet vom Museum MONREPOS in den Wäldern um Neuwied am Rhein, bietet ein einzigartiges Erlebnis in der Natur.

Zwei Tage lang gilt es den Rhythmus des Waldes wieder zu entdecken. Lager aufbauen, Genießbares im Wald sammeln, ein Feuer mit Steinen entfachen. Im Mittelpunkt steht dabei, zu erleben wie einfach das Leben sein kann.  

„Unsere Vorfahren lebten über viele Jahrtausende in enger Verbundenheit mit der Natur. Sie waren in der Natur zuhause“, sagt Ruth Hecker, Wildnispädagogin bei MONREPOS. In dem Camp entstehe dieses noch tief in uns allen verankerte Gefühl des Einklangs mit der Natur aufs Neue. Dabei werde der Rhythmus des Waldes spürbar. In der Gruppe erlebe man, wie inspirierend die Natur sein könne. Eingefahrene Sichtweisen aus dem Alltag würden durch völlig neue Perspektiven abgelöst.

„Unsere Sinne sind heute vor allem durch die Medien und die Hektik des Alltags geprägt. In unserem Camp entspannen sie sich und stellen sich auf ganz andere Wahrnehmungen ein“, beschreibt die Wildnispädagogin das Erleben im Camp. Dabei werde deutlich, welche starken Verbindungen wir noch mit den ersten Menschen haben. Ein reicher Schatz aus der langen Geschichte der Menschwerdung schlummere noch in uns. Das Anknüpfen an diesen Erfahrungsschatz mache das Camp einmalig.

Eine besonders starke Wirkung hinterlasse bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der gemeinsame Abend rund um das Lagerfeuer. Bei einfachem Essen würden Geschichten erzählt, mit denen uralte Mythen neu ins Bewusstsein kämen.

Und die Nacht? Die verbringt die Gruppe unterm Sternenhimmel auf der Isomatte im Schlafsack. Für viele wohl das erste Mal überhaupt im Freien im Wald zu übernachten.

 

Termin des Wildnis-Camp für Erwachsene: 12. 08. bis 13. 08. 2017 und 9.09. bis 10. 09. 2017 jeweils von 14.00 bis 14.00 Uhr

Treffpunkt: Museum MONREPOS bei Neuwied am Rhein

Teilnahmegebühr: 68 €

Nähere Informationen:

Tel: 02631-97720

E-Mail: monrepos@remove-this.rgzm.de

www.monrepos-rgzm.de