KulinarischesDiningGastronomía

WUNSCHUNTERKUNFT

Essen und Trinken halten hier am Romantischen Rhein nicht nur Leib und Seele zusammen, sondern gehen eine innige Verbindung ein. Feld, Wald, Weinberge und Wiesen liefern die Heimat von qualitativ hochwertigen Gaumenfreuden.

Auf die Teller, fertig, Los!

Wo beste Weine wachsen, da wirft auch der Gaumen ein besonderes Auge auf die kulinarischen Verlockungen der Region.
Die Küche am Rhein hat sich gerne den Einflüssen aus der Geschichte des Rheins bedient. Schon früh gehörten Gewürze von weit her in das heimische Repertoire, der bedeutenden Handelsroute „Rhein“ sei Dank.
Die Franzosenzeit am Rhein brachte viele neue Ideen und Verfeinerungen mit an den Fluss und in die Kochtöpfe. Von traditionellen Klassikern wie „Dippekuchen“ und „Rheinischem Sauerbraten“ bis zur gehobenen neuen deutschen Küche mit vielen regionalen Inspirationen geht heute die kulinarische Vielfalt am Rhein. Und für jeden ist etwas dabei, das den Gaumen kitzelt.
Kulinarische Gemeinschaften wie die „Mittelrhein Momente“ und die „Welterbe-Gastgeber“ bieten besondere Angebote mit feinen Weinen, exzellenter Küche und unterhaltsamer Kultur.
Der kulinarische Rhein ist ein Fest für alle Sinne!