Besuch in der Brauerei | © Dominik Ketz | Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

Die Lizenz zum Zischen

Fast könnte der Gedanke aufkommen, bei soviel Wein, gäbe es kein Bier am Romantischen Rhein. Wer aber die vielen schönen Biergärten direkt am Fluss oder hoch über dem Rhein in bester Panoramalage gesehen und probiert hat, für den verschiebt sich der sog. „Weißwurstäquator“ gerne einmal gen Norden. Urige Gastronomie mit „Bierschwemme“ und deftigen Brotzeiten sind auch am romantischen Rhein zu finden. Angesagte Plätze gerade bei Radlern und Wandergruppen einerseits, aber auch gern besuchter Ort der Bewohner am Rhein.

 

Brauereien in Koblenz, Lahnstein oder Linz haben schließlich lange Tradition, und bieten nicht nur die Klassiker an, sondern auch neue Szenebiere, welche die Geschmackswelt bereichern. Hopfen und Malz gehen somit durchaus eine freundschaftliche Verbindung mit dem Wein am Rhein ein. Denn jedes hat seine Liebhaber und jede Gelegenheit findet am Rhein ihr passendes „Kühles Blondes“ oder den richtigen Rebensaft.

Brauereien und Biergärten