Pfarrkirche Assmannshausen | © Rüdesheim Tourist AG, Marlis Steinmetz

65385 Rüdesheim

Der Bau der Pfarrkirche Heilig Kreuz in Rüdesheim-Assmannshausen erstreckte sich über mehrere Jahrzehnte des 14. Jahrhunderts.

Erstmals wird sie 1325 urkundlich erwähnt. Der Hochaltar, früher ein Kreuzaltar, wurde 1872 durch einen Flügelaltar im gotischen Stil ersetzt. In das Mittelstück fügte man ein gestiftetes Gemälde aus der Schule von M. Grünewald (15. Jahrhundert) ein.

Pfarrkirche Heilig Kreuz Assmannshausen

65385 Rüdesheim
Pfarrkirche Heilig Kreuz Assmannshausen
65385 Rüdesheim


Route planen