Schiff an der Loreley | © Werbeagentur Knopf

Rheinromantik & Region

Eine Landschaft wie aus dem Bilderbuch

Von Malern, Dichtern und Sängern thematisiert: Das Mittelrheintal

Der Rhein zeigt sich zwischen Rüdesheim/Bingen und Unkel/Remagen von seiner allerschönsten Seite. Dies erkannten auch zahlreiche romantische Dichter (z.B. Friedrich Schlegel). Mit dem Gedicht „Zu Bacharach am Rheine“ schuf Clemens Brentano 1801 den wohl bekanntesten Rheinmythos: die Geschichte von der schönen, aber traurigen Lore Lay.

Auch in die Malerei erhielt der romantische Blick auf den Rhein bald Einzug. Christian Georg Schütz der Jüngere und William Turner malten, was das von den romantischen Literaten geprägte Publikum sehen wollte: Raue und wilde Rheinlandschaften mit einsamen Burgruinen auf steilen Bergen.

Die romantische Rheinbegeisterung hatte einen Tourismus entstehen lassen, der mit dem Start des regelmäßigen Dampfschiff-Verkehrs seit 1827 ganz neue Ausmaße erreichte. Auch heute noch genießen Besucher die Schönheiten der Region besonders gerne von Bord eines der Ausflugsschiffe. Denn nur hier begegnet man auf Schritt und Tritt einer ganz besonderen Symbiose aus Burgen und Schlössern, mittelalterlich anmutenden Orten und wunderbaren WeinKulturLandschaften.

Loreley | © Willy Knopf

Mythos & Legende

Auf den Spuren der ersten Rheinreisenden.

mehr erfahren

Altstadt Bacharach | © Dominik Ketz / Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

Orte mit Geschichte

Malerische Rheinpromenaden, prächtiges Fachwerk und historische Altstädte.

mehr erfahren

Schaufelraddampfer MS Goethe bei Trechtingshausen | © Willy Knopf

Nostalgische Rheinschiffahrt

Leinen los und volle Kraft voraus!

mehr erfahren

Blücherdenkmal in Kaub | © Jens Niemeyer

Zeitzeugen & Kulturschätze

Stumme aber ausdrucksstarke Zeugen einer bewegten Vergangenheit.

mehr erfahren

Rhein in Flammen in St. Goar und St. Goarshausen | © Isa Steinhäuser

Unvergessliche Veranstaltungen

Ein Jahr voller einzigartiger Events.

mehr erfahren

Burg Pfalzgrafenstein bei Kaub | © Henry Tornow

UNESCO Welterbe

Vom römischen Grenzwall und einer einzigartigen Kulturlandschaft.

mehr erfahren